3.4 C
Kaiserslautern
Samstag, Dezember 4, 2021
spot_img
More
    StartPresseTracktions Synthesizer Abyss - Großes Free-Upgrade auf 1.2

    Tracktions Synthesizer Abyss – Großes Free-Upgrade auf 1.2

    In Abyss, dem visuellen Synthesizer, werden die Klänge durch Farben und Farbverläufe dargestellt / © Tracktion

    Seattle, WA, Okt. 2021 – Abyss, der erfolgreiche Synthesizer von Tracktion Corporation, erhält ein umfangreiches Upgrade. Kostenlos für alle bisherigen Abyss-User! Mit der angekündigten Version 1.2 wird Abyss um leistungsstarke FM-Features erweitert.

    Sie steigern das bisherige Klangpotential des Synthesizers noch einmal erheblich. Flexible Modulationen sorgen für äußerst komplexe und ausdrucksvolle Klänge. Typisch für Abyss, steht hier beste Usability an erster Stelle: Klang und Pegel der FM-Engine werden mit nur drei Reglern gesteuert, und der neue LFO-LEVEL-Slider erlaubt eine intuitive Änderung der Modulationstiefen.

    FM Engine / © Tracktion

    Eine Menge neuer Sounds und Features

    Das Upgrade verdoppelt zudem die Anzahl der mitgelieferten Presets auf über dreihundert. Darunter befindet sich ein Artist-Pack von Audilepsy mit über siebzig Patches, ein weiteres mit mehr als dreißig Sounds von Databroth sowie ein ebenfalls kostenloses, achtzig Patches starkes Expansion-Pack.

    Die neue Touchscreen-Kompatibilität sorgt für blitzschnelle Navigation und einen ungestörten Kreativ-Flow. Composer Alex Pfeiffer über Abyss: „Wirklich beeindruckend! Die Sounds klingen extrem organisch und inspirierend.“

    Die neue Idee: mit Farbtönen musikalische Töne kreieren

    Abyss, eine Entwicklung des Mathematikers Peter V, ist ein virtuelles Instrument, welches Klänge mit Hilfe von Farben symbolisiert und somit überaus intuitiv bedienbar ist. Die leistungsstarke und vielseitige Sound-Engine liefert ein extrem breites Spektrum expressiver Klänge.

    Startbildschirm / © Tracktion

    Sound-Designer und Musiker Cameron aka Venus Theory: „Abyss ist einfach supercool und ein Riesenspaß. Sein Sound ist vollkommen abgefahren – wirklich phänomenal!“

    Benn Jordan aka The Flashbulb: „Abyss klingt großartig – ein Muss.”

    Eric Kauffmann: „Unglaublich – du kannst dir nicht vorstellen, wie gut Abyss klingt.“

    Die bisherigen Abyss-User erhalten das Upgrade kostenlos. Eine für 90 Tage kostenlose Testversion ist bei uns erhältlich. Alle Infos zum neuen Abyss-Upgrade 1.2 und zu sämtlichen weiteren Tracktion-Produkten finden sich unter www.tracktion.com.

    Media-Kontakt: Peter Riedel, Telefon: 0049 (0) 179 – 110 1485, Email: riedel_peter@icloud.com

    - Anzeige -
    - Anzeige -spot_img

    MEISTGELESEN