9.5 C
Kaiserslautern
Mittwoch, Februar 21, 2024
spot_img
More
    StartPresseGlänzende Gala: AVMS inszeniert Corporate Event in der Flora Köln mit Cameo
    - Anzeige -

    Glänzende Gala: AVMS inszeniert Corporate Event in der Flora Köln mit Cameo

    © Jan Philipp Behr

    Neu-Anspach im Juni 2023 – Ende Mai verwandelte sich der Festsaal der Flora Köln in eine prachtvolle Gala-Location. Das rund achtstündige, minutiös durchgeplante Corporate Event eines großen Pharma-Unternehmens mit rund 150 geladenen Gästen umfasste eine Preisverleihung, diverse Showelemente sowie eine After Show Party. Als Technischer Dienstleister fungierte die AVMS GmbH  und setzte für die flexible Beleuchtung des Festsaals komplett auf Scheinwerfer von Cameo .

    Eine besondere Herausforderung für die Gewerke Licht und Rigging bestand in der geforderten Einzeltischbeleuchtung aus dem Deckenrig heraus. In Anbetracht der Grundfläche von 800 m2 und einer geringen Deckenlast entschieden sich AVMS und der lokale Technikdienstleister MüllerMusic für den Einsatz der kompakten Cameo EVOS W3 LED Wash Moving Heads in 40-facher Ausführung. “Dank ihres geringen Gewichts konnten wir die EVOS W3 in entsprechend hoher Stückzahl im Rig unterbringen, um die Tische gezielt auszuleuchten” , erläutert AVMS-Projektleiter Alexander Schmitt. “Ebenfalls hilfreich war die große Zoomrange bei vergleichbar hohem Output und die exzellenten Farbmischung der EVOS W3.” 

    Einsatz der Cameo Lights

    Mit ihrem höheren Output und dem ebenfalls breiten Zoom sorgte der große Bruder EVOS W7 im Zusammenspiel mit den Cameo OPUS H5 Beam-Spot-Wash Hybrid Moving Heads dafür, den Zuschauerblick von den Tischen auf die Bühne zu richten. Dabei schaffte es AVMS, mit vergleichsweise wenigen Einheiten wirksame Eye-Catcher-Szenen zu erzeugen: “Die EVOS W7 und OPUS H5 wurden in klassischer Spot-Wash-Aufstellung platziert und lieferten facettenreiche Bühnenbilder mit schönen Beams im Haze” , so Schmitt.

    © Jan Philipp Behr

    Die ZENIT W600 Outdoor LED Wash Lights kamen sowohl im Rig (als Grundlicht) wie auch als Floor-Setup für die Ambient-Beleuchtung des Festsaals zum Einsatz. „Mit ihren austauschbaren SnapMag-Filtern und Abstrahlwinkel waren die W600 für uns konkurrenzlos, da sich mit ihnen unterschiedlichste Anforderungen umsetzen lassen, in unserem Fall Grundlicht und Ambientlicht.

    In puncto Flexibilität standen die OPUS X Profile den ZENIT W600 in Nichts nach. AVMS setzte die lichtstarken Profile Moving Heads sowohl für Gobo-Projektionen auf Bauten im Bühnenbild, zu Branding-Zwecken durch Custom-Gobos als auch für das Frontlicht aus dem Rig heraus ein. „Besonders beeindruckt hat uns die Qualität der Gobo-Projektionen, die auch auf größere Distanzen scharf dargestellt wurden“, bestätigt Alexander Schmitt.

    Folgende Produkte waren im Festsaal der Flora Köln am Start:

    • 40x Cameo EVOS® W3 – LED-Wash-Moving Head
    • 28x Cameo ZENIT® W600 – Outdoor LED Wash Light
    • 24x Cameo OPUS® X PROFILE – Profile Moving Head
    • 08x Cameo OPUS® H5 – Beam-Spot-Wash Hybrid Moving Head
    • 08x Cameo EVOS® W7 – LED Wash-Moving Head

    Weitere Informationen

    koelncongress.de

    avms.de

    cameolight.com

    adamhall.com

    Adam Hall Grouphttps://www.adamhall.com/de-de
    Die Adam Hall Group ist ein führender deutscher Hersteller und Vertreiber, der Geschäftspartnern in der ganzen Welt Eventtechniklösungen anbietet. Zu den Zielgruppen zählen Einzelhändler, B2B-Händler, Veranstaltungs- und Verleihfirmen, Sendestudios, AV- und Systemintegratoren, private und öffentliche Unternehmen sowie Hersteller industrieller Flightcases. Das Unternehmen bietet unter seinen Marken LD Systems®, Cameo®, Gravity®, Defender®, Palmer® und Adam Hall® eine breite Palette professioneller Audio- und Beleuchtungstechnik sowie Bühnenequipment und Flightcase-Hardware an. Gegründet im Jahr 1975 hat sich die Adam Hall Group zu einem modernen, innovativen Unternehmen für Eventtechnik entwickelt und verfügt in ihrem Logistics Park an ihrem Konzernsitz in der Nähe von Frankfurt am Main über 14.000 m² Lagerfläche. Dank ihres Fokus auf Wertschöpfung und Service wurde die Adam Hall Group bereits mit einer ganzen Reihe an internationalen Preisen für ihre innovativen Produktentwicklungen und ihr zukunftsweisendes Produktdesign von renommierten Institutionen wie „Red Dot“, „German Design Award“ sowie „iF Industrie Forum Design“ ausgezeichnet. LD Systems®, in Kooperation mit der Designagentur F. A. Porsche, zeigt mit ihrer ikonischen Lautsprechersäule MAUI® P900 die Zukunft des Pro-Audio-Designs und wurde dementsprechend kürzlich mit dem begehrten German Design Award geehrt. Weitere Informationen über die Adam Hall Group finden Sie online auf www.adamhall.com.
    - Anzeige -
    - Anzeige -

    MEISTGELESEN

    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner