Jazzahead! 2024

    0
    26

    Jazzahead! ist das Must-Go-Event der internationalen Jazzbranche und der Ort für hochwertigen, zeitgenössischen Jazz aus Deutschland, Europa und Übersee. Als weltweit größte Veranstaltung, bei der sich alle Protagonisten der Szene (Musiker, Labels, Agenturen, Festivalmacher, Booker und Medienvertreter) treffen, gilt sie bei Fachbesuchern aus aller Welt als „Familientreffen des Jazz“.

    Trotz seines stetigen Wachstums ist jazzahead! hat es geschafft, seinen familiären Charakter zu bewahren. Jazzahead! ist nicht nur eine Messe für Fachbesucher, sondern auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich – mit einem Programm, das einmal im Jahr die Hansestadt Bremen in eine Jazzmetropole verwandelt.

    Anzeige
    thomann music
    Vorheriger ArtikelSuperbooth24
    Nächster ArtikelLight + Building
    Andreas Cattarius hat an der Fachhochschule Kaiserslautern Innenarchitektur studiert. Im Jahr 1995 gründete er mit Freunden den Live-Club „Fillmore Kaiserslautern“ und in den darauffolgenden Jahren machte sich dieser Liveclub überregional einen Namen mit erfolgreichen Konzerten für die Alternativszene. Als DeeJay und Talentscout entwickelte er eine Nase für Musik-Trends der alternativen Szene und förderte die lokale Musik- und DeeJay-Szene. In dieser Zeit erwarb er erste Kenntnisse im Schreiben von Bandbeschreibungen der Künstler, die in seinem Club auftraten. Er lernte was erfolgreiches Eventmarketing bedeutet und machte sich einen Namen als überregionaler Veranstalter für innovative Bands. Als Redakteur für das Kaiserslauterer Stadtmagazin „Pavillon“, hier zuständig für die Rubrik „Szene“, entwickelte er seine journalistischen Fähigkeiten. 2002 ließ er sich zum „Internetapplikationsentwickler“ ausbilden und erlernte das „Handwerk“ des Webdesigns. Er entwickelte bereits 2003 im Team einen Online-Lieferservice für Pizzas in Worms. Seit 2018 gehört er fest zum „Kunstgriff-Event“ Team.