MEOM Proberaum Concepte auf der ProLight+Sound

    0
    154

    Wir sind am Start! Halle 11.0 Stand C25

    Zusammen mit Hörluchs Inear Monitoring bieten wir Informationen zum Bau von modularen Gebäuden aus Holz, die perfekt auf die Nutzung als Proberaum oder Studio abgestimmt sind. Außerdem könnt Ihr Inear Monitoring live ausprobieren. Drums, Bass und Gitarre stehen bereit. Zusätzliche Technik wie das HearMix System (Active Ambience) und der Drum Chair von EICH ergänzen das Porfolio perfekt. Ach….und ein lecker Bierchen gibt’s auch bei uns 😄

    Also, kommt vorbei. Von Dienstag 19.03. bis Freitag 22.03. jeweils ab 10h gibts in Frankfurt rund um Veranstaltungstechnik viel zu sehen.

    Anzeige
    thomann music
    Vorheriger ArtikelTROMPETENCOACHING MIT RÜDIGER BALDAUF
    Nächster ArtikelHuss Arena Workshop: ETC – Mehr als Theater
    Jörg Kirsch studierte ab 1981 Elektrotechnik in Kaiserslautern. An der Universität leitete er zwei Jahre lang das Kulturreferat und startete parallel dazu seine Firma für Veranstaltungstechnik mit eigener Ingenieur- und Entwicklungsabteilung. Auf sein Konto gehen weit mehr als 10.000 persönlich betreute Veranstaltungen, unter anderem die Realisation eines Bon-Jovi Konzertes zusammen mit Jet-West. Als gefragter Partner für Eventberatung ist er für mehrere Firmen tätig, u.a. als Bühnenmeister für das Kulturreferat Kaiserslautern. Mit seiner Firma betreut er mehrere Eventlocations, entwickelt spannende Veranstaltungsformate und bietet Ausbildungen im Veranstaltungsbereich. Persönlich liegt ihm der Support und die Entwicklung junger Künstler am Herzen. Mit Begeisterung engagiert er sich in mehreren Netzwerken, um auch hier die regionale Kulturszene zu fördern.