1. Künstler- und Hofflohmarkt Bobstadt

    0
    14

    Zwei Mädels aus dem unscheinbaren Bobstadt (6864 Bürstadt – OT Bobstadt), organisieren unter dem Thema ”Bobstadt kann mehr” den 1. Künstler- und Hofflohmarkt in Bobstadt.

    Am 23.06.2024 von 9 bis 17 Uhr nehmen in ganz Bobstadt Höfe teil und bieten Kunst- und Flohmarktartikel an. Neben Essen/Trinken wird es auch eine Kinder-Schnitzeljagd durch Bobstadt geben. Dazu findet im alten Rathaus eine Ausstellung des Arbeitskreises “Ortsgeschichte Bobstadt” statt. “Der Conny” wird Live-Musik zum Mitmachen anbieten. Eine T-Rex-Parade, Vorträge, Vorführungen, einen Eiswagen und eine Fotobox uvm. sind ebenfalls zu finden. 

    Es sind über 130 Teilnehmer in 111 Höfen angemeldet und wir alle freuen uns auf zahlreiches Erscheinen, damit wir allen zeigen können: “Bobstadt kann mehr!”

    Wir sehen uns am 23.06.2024!

    Anzeige
    Altea 700
    Anzeige
    thomann music
    Vorheriger ArtikelUrban Art Biennale 2024
    Nächster ArtikelSTARFACE: Business Performance für moderne Teams
    Andreas Cattarius hat an der Fachhochschule Kaiserslautern Innenarchitektur studiert. Im Jahr 1995 gründete er mit Freunden den Live-Club „Fillmore Kaiserslautern“ und in den darauffolgenden Jahren machte sich dieser Liveclub überregional einen Namen mit erfolgreichen Konzerten für die Alternativszene. Als DeeJay und Talentscout entwickelte er eine Nase für Musik-Trends der alternativen Szene und förderte die lokale Musik- und DeeJay-Szene. In dieser Zeit erwarb er erste Kenntnisse im Schreiben von Bandbeschreibungen der Künstler, die in seinem Club auftraten. Er lernte was erfolgreiches Eventmarketing bedeutet und machte sich einen Namen als überregionaler Veranstalter für innovative Bands. Als Redakteur für das Kaiserslauterer Stadtmagazin „Pavillon“, hier zuständig für die Rubrik „Szene“, entwickelte er seine journalistischen Fähigkeiten. 2002 ließ er sich zum „Internetapplikationsentwickler“ ausbilden und erlernte das „Handwerk“ des Webdesigns. Er entwickelte bereits 2003 im Team einen Online-Lieferservice für Pizzas in Worms. Seit 2018 gehört er fest zum „Kunstgriff-Event“ Team.