3.8 C
Kaiserslautern
Montag, November 28, 2022
spot_img
More

    Frequenzgang

    Studiomonitore oder Studiokopfhörer – Was ist besser zum Mischen?

    Hast du bereits ein solides Paar Studiomonitore? Und gute Erfahrungen damit gemacht? Oder hat dir vielleicht ein “Clickbait-Video” auf YouTube gesagt, dass all deine Mixing- und Mastering-Probleme sofort verschwinden, wenn du einfach beginnst, mit diesem speziellen Paar Studio-Kopfhörer zu arbeiten. Und jetzt fragst du dich, ob stattdessen ein guter Studio-Kopfhörer besser funktionieren würde …

    Tech Talk: So liest du die technischen Daten von Mikrofonen richtig

    Die Dezibel-Skala bildet die Grundlage für die meisten Mikrofonspezifikationen. Sie ist logarithmisch aufgebaut und wird angewendet, da die meisten menschlichen Sinne - einschließlich des Hörens - nahezu logarithmisch sind.

    Die korrekte Handplatzierung bei einem Gesangsmikrofon

    Cupping mit Zeigefinger und Daumen plan an der Front des Mikrofons erzeugt Resonanzen. Die Hauptresonanz liegt einmal im Bereich von +9 dB @ 1,8 – 2,2 kHz. Eine andere Resonanz befindet sich bei etwa 10 kHz. Diese Resonanz ist hörbar (und färbt den Klang) und sie ist eine Ursache für akustische Rückkopplungen bei PA-Systemen.

    Latest Articles

    spot_img