Project Description

Anzeige

Werdet Endorser!

von Jörg Kirsch
Als Endorser (engl: to endorse = fürsprechen, unterstützen) macht Ihr Werbung für einen Hersteller, eine Firma oder ein Produkt. Im einfachsten Fall habt Ihr einen kleinen Instrumentenhersteller in Eurer Region, der Euch mit Instrumenten oder ein paar Euro unterstützt und dafür mit seinem Logo auf Euren Plakaten, dem Bandbanner oder auf Eurer Homepage erscheint.

Wie Ihr mit diesen 5 Tipps Bekanntheit, Umsatz und Euren professionellen Auftritt verbessert

Das gleiche könnt Ihr auch mit jedem regionalen Unternehmen machen, das zu Euch passt. Je bekannter Ihr seid und je professioneller Euer Angebot ist, desto interessanter werdet Ihr für Firmen. Im Extremfall werden sogar Produkte  als “Signature-Typen” nach dem Endorser benannt, auf die Spitze hat es Volkswagen in den 90ern getrieben, da gab es den Golf “Pink Floyd”. Wichtig ist in jedem Fall, dass die Partnerschaft Vorteile für beide Seiten bietet.

In der Praxis ist die Vorgehensweise relativ einfach.

  • Überlegt, was Ihr anbieten könnt.
  • Sucht Euch mögliche Partner aus und optimiert Eure Angebote individuell.
  • nehmt persönlich Kontakt auf (am besten macht den Erstkontakt telefonisch, so habt Ihr einen Ansprechpartner und Infos).
  • Präsentiert Euer Angebot, am besten in einem gut entwickelten Pitch (Verkaufsgespräch) und berücksichtigt Vorschläge und Wünsche Eures potentiellen Endorsementpartners.
  • Trefft konkrete Vereinbarungen in Schriftform.

 Vorteile:

  • Eine WIN-WIN Partnerschaft für Euch als Endorser und Euren Endorsementpartner.
  • Ihr seht selbst direkt “wichtiger” aus 🙂 und könnt, wenn Ihr geschickt agiert, damit Euren Bekanntheitsgrad steigern.
  • Ihr habt Einnahmen und eine Anbindung ins reale Business.

Zum Thema Endorsement werden auf StageAID weitere Beiträge erscheinen.

Weiterführende Links:
Wiki: https://de.wikipedia.org/wiki/Endorsement 
Endorser Video, BEISPIEL
Endorser Vertrag, BEISPIEL